– aktuell biete ich Ihnen flexible Online- und Telefontermine nach Vereinbarung an –

Systemisch und wirksam 

Ich biete in meiner Privatpraxis hochspezifische Systemische Psychotherapie und Traumatherapie für Erwachsene, Jugendliche und Kinder mit einer hohen thematischen Bandbreite an. 

Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit? 

Mein Therapieangebot zielt auf eine Lösungssuche und Stabilisierungsarbeit ab, mit festen Zielen und transparenten Absprachen, die Sie entlasten sollen. Gerne informiere ich Sie hierüber im Erstgespräch. Dieses dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Vorstellung Ihres Anliegens oder Ihrer Themen. Zum Ende des Erstgespräches erhalten Sie durch mich eine erste Rückmeldung und Vorschläge zu meiner methodischen Herangehensweise. So sind Sie nach dem Erstgespräch in der Lage für sich zu klären, ob ich als Mensch und Therapeutin einen Zugang zu Ihnen finden und Interesse und Neugier wecken konnte für eine Zusammenarbeit. 

Die hohe Wirksamkeit der Systemischen Therapie ist wissenschaftlich belegt. Systemische Therapie (ST) gehört seit Kurzem zur jüngsten Therapieschule der bisher anerkannten Therapieverfahren in Deutschland. Ihr Grundgedanke des Empowerments (der Wieder-/Herstellung der Planungs- und Handlungsfähigkeit) und ihre kreative Lösungssuche motivieren auch Menschen mit hohem Leidens- und Symptomdruck. In der Zusammenarbeit zwischen Klient*in und Therapeutin werden durch die Besonderheit der Diagnostik, Therapieplanung und Themenwahl Lösungen schnell erkennbar. Die Methodenwahl ist kreativ und setzt auf Visualisierung.

Selbstverständlich biete ich als interkulturelle Therapeutin das Angebot mehrsprachiger Therapie. Ich selbst spreche Deutsch und Englisch. Für weiteren Sprachen ziehe ich für das Feld der Psychotherapie geschulte Dolmetscher*innen hinzu, die an meine Praxis angebunden sind. Mehr Informationen zu meinem mehrsprachigen Angebot finden Sie hier.